Band Stand Meeting • A Place to Fall • Close Call • Late Generation

Band Stand Meeting Januar 2018 im Haus der Jugend Osnabrück mit Close Call, A Place to Fall und Late Generation

Termin Details


05.01.2018
Einlass: 21:00 Uhr
Kasse: 3,- €
Der Eingang befindet sich an der Straße „Bocksmauer“ gegenüber Stadthaus-Garage/Remarque-Hotel

Close Call
https://www.facebook.com/Closecallband/
…ist eine Band, die alternativen Metal zum Besten gibt.
Sänger ist Fabian „Fabse“ Wruck, am Schlagzeug ist Jan-Niclas Marten, am Bass Johannes Clausmeier und an der Gitarre Tim Vinke.
Die vier wollen ihre Instrumente aus dem Proberaum schaffen
und mit ihrer Musik die Bühnen von Osnabrück und Umgebung
unsicher machen. Close Call freut sich auf Euch und euren Support.

A Place To Fall
https://www.facebook.com/aplacetofall/
Harter Anschlag, melodische Gitarren gepaart mit klarem und gutturalen Gesang.
Das sind A Place To Fall aus dem Emsland. Die fünf Jungs bringen frischen Wind in die Post-Hardcore Szene und ihr Publikum vor der Bühne gehörig ins Schwitzen.
Vor kurzem haben sie ihr Debütalbum „Lost Myself“ released, welches sie nun auf der Bühne zum Besten geben.
A Place To Fall versprechen harte Riffs, headbangende Köpfe und Musik in your Face!

Late Generation
https://www.facebook.com/lategeneration/
Late Generation ist eine fünfköpfige Post-Hardcore und Metalcore-Band aus Paderborn mit leichten Punk-Rock-Einflüssen. 2009 startete die Band als Pop-Rock Projekt mit einem komplett anderem Line-Up, entwickelte sich aber in das Live-Brett von heute. Harte Breakdowns treffen auf schmutzige, aber melodische Punk-Refrains mit einem Hauch von Pop, gepaart mit wütenden Versen, zu denen die Leute offensichtlich gerne abgehen.
Nachdem eine Demo und eine Single zwischen 2014 und 2015 aufgenommen wurden, verhalf letztere der Band zu intensiven Gigs und verschaffte die Möglichkeit, europaweit neue Freunde zu machen. Das klare Ziel der fünf Musiker ist es, konstant ihre Leistung und Performance zu verbessern und somit etwas einer Szene zurückzugeben, die sich nach einem Zuhause anfühlt.
Im Frühjahr 2016 wurde die „Fallout“-EP mit sieben Songs released, welche die Band mit einer klaren DIY-Einstellung erschuf. Die aktuelle Single „Scars“ wurde im Frühjahr 2017 veröffentlicht und ist als erste Auskopplung der nächsten Release mit dem Namen „Family First“ geplant.

  • Veröffentlicht in: