Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Maiwoche 2022: Young Talent Stage

13. Mai @ 18:00 - 22:00

Kostenlos
Maiwoche - Musikbüro Young Talents Stage Georgstraße
Am 13.05.2022 auf der Bühne an der Georgstraße:
18:00 Uhr: Cover Identity (Rock/PopPunk)
Cover Identity ist eine 2020 gegründete Rock/Pop-Punk-Band aus Osnabrück. Sie bewegt sich musikalisch zwischen Punk, Pop-Rock und Alternative und findet inmitten von verschiedensten Einflüssen ihren ganz eigenen Sound.
19:00 Uhr: The Livelines (PopRock)
Roh, bittersüß, ungeschönt,
leidenschaftlich und tief berührend: The Livelines. Energiegeladene Lyrics prallen auf eingängige Harmonien und einen rebellischen, modernen Rock-Spirit. Ihre Songs fassen Emotionen in Worte, sprechen von Geschichten im Impulsrausch, von kleinen und großen Dramen, die jede*r irgendwann selbst erlebt.
20:00 Uhr: Calling Orion (PostRock)
Man nehme ein junges dynamisches Trio, deutschen Gesang, kraftvolle Melodien und eine Prise Gefühl und Zärtlichkeit als Topping. Inspiriert von Bands wie Heisskalt und Royal Blood schaffen die Osnabrücker ihre ganz eigene Idee von Post Rock.
21:00 Uhr: Hobo at the Railroadstation (BluesPunk)
Hobo at the Railroadstation spielen einen abwechslungsreichen Mix aus Blues, Hardrock und Punkrock und nennen diese explosive Mischung Blues-Punk. Mit viel Energie, Spaß und einem Fünkchen Chaos sind die HOBOs eine Partygarantie für Jung und Alt.
22:00 Uhr: Bad Bone Beast (Rock)
Watch out for the BEAST!
Anstatt sich zurückzulehnen hat das Trio BAD BONE BEAST die pandemische
Pause genutzt um ihr Debut-Album „EXTRAVAGANZA“ in Eigenregie zu
produzieren, welches 2021 über das Label Drakkar Entertainment veröffentlicht
wurde. Nach dem fulminanten Start mit ihrer 2019 veröffentlichten EP „Water Into Wine“ spiegelt „EXTRAVAGANZA“ die konsequente Weiterentwicklung des
Hardrock-Grunge-Trios wieder und setzt den ersten großen Meilenstein in ihrer
Diskographie. Club- und Festivalshows in Deutschland, Frankreich und den
Niederlanden, sowie Supportshows fur Marco Mendoza (USA) und Birth of Joy
(NL) haben schon bewiesen, dass die Band um Ausnahmesänger und Bassist
Ruben Claro in der Lage ist jedes Publikum mitzureißen. Gemeinsam mit Gitarrist Alexander Schmitz und Drummer Klaas „Ugge“ Ukena, werden die Bühnen ab jetzt auch mit den Songs des neuen Albums zerlegt.
Powered by Felicitas + Werner Egerland Stiftung

Details

Datum:
13. Mai
Zeit:
18:00 - 22:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Maiwoche 2022 – Georgstraße